• Simple Item 1
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2

Weiteres Schleppnetzschiff bei Patrouillen in Westafrika festgesetzt

mohammainMontag, 9. September 2019:  Bei einer gemeinsamen Operation in Partnerschaft mit der Regierung von Gambia zur Bekämpfung der illegalen, unregulierten und undokumentieren (IUU) Fischerei in Westafrika wurden zwei industrielle Schleppnetzschiffe wegen einer Reihe von Fischereidelikten festgesetzt. Vier Tage später haben gambische Fischerei-Inspektoren an Bord der SAM SIMON nun ein drittes Schleppnetzschiff festgesetzt.

Weiterlesen...

Sea Shepherd startet Patrouillen in Gambia

gambiafest12. September 2019: Am 27. August wurden die Fischereifahrzeuge LAO YUAN YU 010 und die VICTORY 205 von gambischen Fischerei-Inspektoren und der gambischen Marine in Zusammenarbeit mit der Sea-Shepherd-Crew wegen mehrerer Fischereiverstöße verhaftet – darunter das Fischen ohne Fischereiprotokoll und innerhalb der neun Meilen langen Sonderverwaltungszone in Gambia, die für Kleinfischer reserviert ist.

Weiterlesen...

Wildererschiff im „Land der surfenden Flusspferde“ festgesetzt

Flusspferd im Wasser14. August 2019: Am 24. Juli, während sich die BOB BARKER im Hafen befand, hatte die National Agency of National Parks (ANPN) Gabuns im Rahmen von OPERATION ALBACORE IV (einer gemeinsamen Kampagne von Sea Shepherd und der gabunischen Regierung zur Bekämpfung der illegalen Fischerei) ein lokales Schleppnetzschiff, die GUOJI 827, festgesetzt, nachdem man das Schiff der illegalen Fischerei in den geschützten Gewässern des Nationalparks Loango überführt hatte.

Weiterlesen...

Sea Shepherd unterstützt Gabun bei Festsetzung von illegalem Schleppnetzschiff

gabun819main29. Juli 2019:  Eine Woche nach der Ankündigung von OPERATION ALBACORE IV, einer gemeinsamen Kampagne von Sea Shepherd und der gabunischen Regierung zur Bekämpfung der illegalen, unregulierten und undokumentierten Fischerei (IUU-Fischerei) in Zentralwestafrika, unterstützte die Besatzung des Sea-Shepherd-Schiffes BOB BARKER die Behörden der Gabunischen Republik bei der Festsetzung eines illegalen Schleppnetzschiffes, das im Meeresreservat Grand Sud du Gabon abgefangen wurde.

Weiterlesen...

News / Kommentare

  • Willkommen auf dem kleinen Horrorschiff
  • Das beste Weihnachtsgeschenk von allen – das Ende des Walfangs in der Antarktis
  • MITARBEIT AUF SEE – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
  • Costa Ricas Umweltminister erklärt Paul Watson zum Helden

Event-Vorschau

Österreich News

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok