• Simple Item 1
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2

11. Januar 2011

Befreie deinen inneren Aktivisten mit Sea Shepherds neuer Handy-App

Schließ dich Neptuns Marine im Kampf zum Schutz bedrohter Wildtiere und ihrer Lebensräume vor Abschlachtung und Zerstörung an. Sea Shepherd setzt seit über drei Jahrzehnten als weltweit effektivste gemeinnützige Direct-Action-Meeresschutzorganisation internationale Gesetze durch und schützt das Leben in den Ozeanen. Vom Charity Navigator erhielt Sea Shepherd für die effizienteste Verwendung von Spendengeldern vier Sterne. Diese neue iPhone-Application ermöglicht es euch, an unseren aufregenden, gefährlichen und wichtigen Missionen direkt vom Handy aus teilzuhaben.


Die Sea-Shepherd-iPhone-App ermöglicht es den Benutzern, über die vielen Kampagnen Sea Shepherds informiert zu bleiben, inklusive unserer aktuellen Walschutzkampagne Operation No Compromise 2010-11 in der Antarktis, die auch im Mittelpunkt der vierten Staffel von Animal Planets erfolgreicher Serie Whale Wars stehen wird. Sea Shepherds iPhone-App liefert bahnbrechende Neuigkeiten von Captain Paul Watson und seiner Crew im Südpolarmeer und anderen Hotspots in aller Welt, wie auch unzensierte Updates zu wirklichen Umweltkatastrophen, die unsere Ozeane mit jedem Tag in größere Gefahr bringen. Wie Captain Watson uns oft erinnert: “Wenn unsere Ozeane sterben, sterben wir.”

Andere Features gestatten dir zugang zu Kommentaren von Captain Watson und anderen, Events in deiner Umgebung und die letzten Ereignisse auf Twitter und Facebook. Mit dieser "umweltfreundlichen" App könnt ihr stets informiert bleiben und unsere Flotte durch Spenden für unsere Kampagnen, den Kauf von Merchandise und die Verbreitung der Nachrichten über Sea Shepherds wichtige Arbeit unterstützen.

Captain Watson sagte zu dieser historischen Neuerung: "Die Technik verändert weiterhin die Art und Weise, wie die Welt Informationen und Nachrichten empfängt. Ich bin dankbar, dass wir zu den ersten Nonprofit-Umweltschutzorganisationen gehören, die diese Technologie wirksam einsetzen, um unseren Unterstützern [per iPhone] Updates zu schicken. Sea Shepherd ist bereit für die diesjährige Kampagne mit dem Ziel, den japanischen Walfang "finanziell" zu versenken. Dieses neue Werkzeug wird es iPhone-Benutzern gestatten, ihren Teil dazu beizutragen, indem sie informiert bleiben, Updates miteinander teilen, um das Bewusstsein der Menschen zu verbessern und Spenden zu sammeln und unseren Erfolg gegen dieses barbarische Schlachten sicherzustellen.”

Diese Application stellt eine wahre Synergie zwischen gemeinnütziger Direct Action und Technologie dar, bei der das iPhone und die Aktion im Felde zu einem praktischen Werkzeug verschmelzen, das es Unterstützern erlaubt, unabhängig von ihrem Aufenthaltsort informiert und vernetzt zu bleiben; Wenn du ein iPhone hast, dann hast du Anschluss. Wenn du schon immer helfen wolltest, die Wale, Delfine, Robben und andere Meeresspezies zu schützen, oder an der weltweit ersten effektiven Medienaktivisten-Application teilzuhaben, jetzt kannst du es. Und das beste von allem, es ist kostenlos!

Eigenschaften:

Internationale brisante Neuigkeiten von Sea Shepherds Kampagnen
Ausführliche Kommentare zu Umweltthemen von Captain Paul Watson und anderen
E-store mit unserer aktuellsten umweltfreundlichen Sea Shepherd-Kleidung, Zubehör und Geschenken
Kalender mit allen Sea-Shepherd-Events weltweit
Zugang zu Sea Shepherd in den sozialen Netzwerken
Die Möglichkeit zu spenden, um die Schiffe und Projekte am Laufen zu halten
Fotogallerie mit Bildern von den Schiffen, Crews und Aktionen auf hoher See
YouTube-Kanal mit den aktuellsten Aufnahmen aus aller Welt




News / Kommentare

  • Willkommen auf dem kleinen Horrorschiff
  • Das beste Weihnachtsgeschenk von allen – das Ende des Walfangs in der Antarktis
  • MITARBEIT AUF SEE – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
  • Costa Ricas Umweltminister erklärt Paul Watson zum Helden

Event-Vorschau

Österreich News

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok